Autorenlesung mit Jean-Christophe Tixier

11.02.

Am Freitag, den 10. Februar wurde unsere Aula für einen französischen Autor und knapp 200 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen rheinland-pfälzischen Schulen geöffnet . Im Rahmen des prix des lycéens allemands war Jean-Christophe Tixier, Jugendbuchautor aus dem Süden Frankreichs zu Gast. Er stellte sich den Fragen des Publikums zu seinem Buch "La Traversée".

Organisiert wird der prix des lycéens allemands vom Institut francais in Zusammenarbeit mit dem Klett-Verlag. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit vier Bücher von vier französischsprachigen Autoren zu lesen, sich in einer Schuljury für ein "Lieblingsbuch" zu entscheiden und einen Vertreter oder eine Vertreterin eines Kurses mit eben diesem gewählten Buch in die Landesjury zu schicken, etc...

An diesem Projekt nehmen in diesem Jahr die beiden Französisch Leistungskurse aus den Jahrgängen 11 (XHO) und 12 (THE) teil. (Vielen Dank für die Hilfe beim Bestücken der Stellwände und dem Bestuhlen der Aula - keine Selbstverständlichkeit nach einer kompletten Probenwoche!)

Ein großer Dank sei hier auch Yannik J. von der Technik-AG gesagt, der sich direkt nach der Rückkehr von der Probenwoche um Mikrofone, Verstärker, etc. gekümmert hat!

Dank des Einsatzes aller war es eine gelungene Veranstaltung.

Zurück